Kategorie: Stories

Digitales Gruppenkuscheln

Gruppenkuscheln-2.Seite
WhatsApp-Gruppen sind nicht nur Plattformen für den Tausch von unwitzigen Schlumpfvideos, sondern auch Überlebenshelfer von Fernfreundschaften.
Ein Feature von Carolin Scheurer, Absolventin MODEJOURNALISMUS / MEDIENKOMMUNIKATION an der AMD Akademie Mode & Design Hamburg.

Die Vibration zittert verstört wie ein sterbendes Duracellhäschen, der Standard-Dreiklang über- schlägt sich und kreiert neue Melodien. Die Nervosität steigt bei jedem Aufleuchten des Displays spürbar. 18 neue Nachrichten in acht Sekunden. Die Autorin dieses Textes war nur fünf Sekunden von ihrem Smartphone abgelenkt und kommt mit dem Lesen des Chatverlaufs nicht mehr hinterher – geschweige denn mit dem Kommentieren eines Beitrags, bevor das Gespräch von allein nach un- ten rutscht. Die WhatsApp-Gruppe mit dem Namen
„Stammtischgirls“ verzeiht keinen Blick auf den falschen Screen. Weiterlesen

ES IST OKAY, NORMCORE ZU SEIN

ES IST OKAY, NORMCORE ZU SEIN
Warum es glücklich macht, sich trotz jeder Freiheit einfach mal anzupassen

Ein Feature von Julia, MODEJOURNALISMUS/MEDIENKOMMUNIKATION
AMD HAMBURG

Manchmal ist das Leben wie ein unaufgeräumtes Zimmer im Dunkeln. Jeder Schritt ein Risiko, mal tritt man ins Leere, mal auf ein Ladekabel, das mit dem Stecker nach oben nur darauf wartet, sich in den Fuß zu bohren. Gerne lassen wir uns von den Menschen sicher zum Ausgang leiten, die den Weg schon gegangen sind. Schalten wir das Licht an, stellen wir fest: Es gibt nicht nur eine Tür, sondern viele. Wir können heute alles sein, überall leben, uns jeden Tag neu erfinden. Noch nie standen die Chancen so gut, eigene Träume zu verwirklichen, noch nie konnte man sich aus so vielen individuellen Lebensstilen, gesellschaftlichen Trends und Rollenbildern eine eigene Welt schaffen. Was also ist eigentlich unser Problem? Genau das: Der Druck, alles sein zu müssen, statt einfach nur Durchschnitt. Weiterlesen

Portrait Aicha Reh

 

Portrait Aicha Reh; Modeleitung Neon